Was gibt's denn alles?

Eines weißt Du genau: Du brauchst eine Torte!

Aber wie geht das? Und was gibt`s alles?

Komm, ich helfe Dir ein wenig.

 

Zu allererst brauchst Du die 

 

BÖDEN

 

softer veganer Biskuit ( hell/dunkel)

• softer Buskuit (hell/dunkel)

• glutenfreie Mandelböden

• saftige Schokoladenböden

• frische Zitronenböden

• liebliche Vanilleböden

 

Alle Böden können wahlweise mit eingebackenen Früchten, abhängig vom saisonalen Angebot, gewählt werden.

 

Dann geht es zum nächsten Schritt, der 

 

Füllung

 

• vegane Ganache 

• schokoladige Ganache ( dunkel, Vollmilch,weiß, Nougat)

• frische Fruchtcoulis

• softe Buttercrème ( Frucht, Schokolade,Karamell, Nougat, Vanille)

• leckeres Sahne-Karamell

• crèmiges Frosting

 

Und als Letztes kommt dann der

 

Überzug

 

Marzipan 

• Fondant

• Buttercrème

• Baiser

• Ganache 

• Frosting

 

Und wenn Dir das noch nicht langt, dann kommen wir zu der Kür- der 

 

Dekoration

 

Hierfür bedarf es eines gemeinsamen Gesprächs, damit Vorstellung und Realität auch aufeinander passen .

Dafür machen wir einen Termin für ein Tortengespräch aus, in dem Du im Idealfall schon eine Vorstellung, ein Bild, Eure Hochzeitseinladungskarte oder das Lieblingskuscheltier Deines Kindes mitbringst.

 

Und dann bin ich dran und  Du kannst Deine wunderbar leckere und besondere Torte mitnehmen.

 

 

Da jede Torte ganz individuell abgestimmt wird und neben dem Rohstoffpreis die jeweilige Arbeitszeit für die Dekoration häufig ausschlaggebend für den Preis der Torte ist, können im Vorfeld von mir keine festen Preise genannt werden.

 

 

 

 

 

 

Hochzeitstorten

Für jeden Anlass

Thementorten

Fruchtig & Schokoladig